Pädagogin mit Herz und Kopf

Fachlich kompetent, empathisch & respektvoll

Ich bin mit Herz und Kopf Pädagogin und Expertin für Persönlichkeitsentwicklung von Menschen und Hunden. Meine tiefe Überzeugung ist es, dass in der Persönlichkeitsentwicklung der Schlüssel für ein glückliches und erfülltes Leben liegt – für Mensch und Hund.

 

Ich bin Diplom-Pädagogin, Politologin (M. A.) und habe diverse Coachingausbildungen sowie eine Hundetrainerausbildung absolviert. Bereits 2008 machte ich mich während meines Studiums als Coach für Persönlichkeitsentwicklung selbständig, kurz darauf begann ich auch Hunde im Coachingprozess einzusetzen.

Durch meinen unbändigen Wissensdurst bilde ich mich stetig umfangreich fort.

Besonders wichtig ist mir ein offener, respektvoller Umgang mit allen Menschen - egal ob klein oder groß. Dazu gehört für mich mit viel Empathie und Akzeptanz allen Persönlichkeiten gegenüber zu treten. In diesem Zusammenhang spielt auch Methodenreichtum in meiner Arbeit eine wichtige Rolle.

Neben meiner Selbständigkeit als Diplom-Pädagogin bin ich Inhaberin von PudelsKern in Luxemburg und betreibe gemeinsam mit meinem Mann den Hundeshop chic & scharf. Im April 2019 erschien mein erstes Buch „Outdoor-Abenteuer mit Hund“.
Privat lebe ich mit meinem Mann, 3 Hunden und weiteren Tieren in der Nähe von Trier.

Meine Qualifikationen im Überblick | Ausschnitt

Studium

  • Diplom-Pädagogin (Abschluss 2009 an der Justus-Liebig-Universität Gießen)
  • Politologin (Magistra Artium; Abschluss 2011 an der Justus-Liebig-Universität Gießen)

Ausbildungen & Fortbildungen im Bereich Coaching / Beratung

  • Coaching nach Wirkfaktoren (Coaching-Ausbildung an der Universität Trier)
  • Trainerin Horse Assisted Education  (Die Pferdeakademie)
  • Methode "Persönliche Zukunftsplanung"
  • Motivierende Gesprächsführung
  • Systemische Berater - Kurs für JugendamtsmitarbeiterInnen

Praxiserfahrung | Bisherige Festanstellungen als Diplom-Pädagogin in den Bereichen

  • Berufseinstiegsbegleitung für Schüler ab der 8. Klasse
  • Allgemeiner Sozialer Dienst des Jugendamtes
  • Gruppenleiterin einer vollstationären Kinder- und Jugendwohngruppe
  • Integrationsfachkraft beim Integrationsfachdienst für berufliche Rehabilitanden

Die Aufzählung stellt nur einen Ausschnitt meiner Aus- und Fortbildungen dar. Da Weiterbildung für mich selbstverständlich ist besuche ich jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen. 2020 mache ich folgende Ausbildungen, die ich im Herbst abgeschlossen haben werde:

  • Ausbildung zur SAFE® -  Mentorin; Sichere Ausbildung für Eltern,
    Ein Trainingsprogramm zur Förderung einer sicheren Bindung
    zwischen Eltern und Kind
  • Ausbildung als Beraterin für Bindungspsychotherapie, bindungsbasierte Beratung und Therapie (mit Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch)

Wenn Sie weitere Informationen über meine Aus- und Fortbildungen und meine beruflichen Praxiserfahrungen haben möchten sprechen Sie mich gerne an!